3D Druckteile

3D Drucke mittels FDM Druckverfahren. Meine Drucker können verschiedene Materialien verarbeiten. Einfaches PLA oder PETG. Aber dank geschlossenem Bauraum auch ohne Probleme ABS und ASA oder andere Kunststoffe, die es warm mögen.
Sollten Farben oder Varianten nicht auf Lager sein, scheiben Sie mir.
Oder richtig fein mittels MSLA-Verfahren (Masked Stereolithographie) wo ein Kunstharz (Resin) schichtweise gehärtet wird. Sehr gut für Modelle und feine Texturen.

Ergebnisse 1 – 6 von 12 werden angezeigt