Kategorien
Allgemein DIY

Greifarmautomat für unter 500€

Mein Greifarmautomat ist fertig und erfreut sich der Dauerbespielung auf den Kindergeburtstagen.

In Summe sind die Baukosten unter 500€ geblieben und wie in den anderen Berichten zu diesem DIY Projekt geschrieben, habe ich alle nötigen Dateien und auch die Fusion360 Datei kostenfrei zugängiglich gemacht.

DIY Claw Game – 3x 840mm by the0bone | Download free STL model | PrusaPrinters

Die notwenigen Drucke passen alle auf den Prusa Mini mit 180×180 Druckfläche.

BOM für den Rahmen:
4x Aluminumprofile 20×20 B-Typ Nut 6 je 840mm
8x Aluminumprofile 20×20 B-Typ Nut 6 je 805mm
16x DIN 7380 Screw M6x16
4x Füsse mit M8

BOM Seitenverglasung:
4x 814x814x3mm Acryl oder PETG clear
Viele M3 Schrauben und T-Nuts oder Drehmuttern oder 3D gedruckte Muttern um alles zu halten.

BOM Grundplatte:
Klar, kann man hier auch Acyl nehmen oder MDF oder irgendein anderes Holz, dass sich nicht verzieht.
1x 812x812x6mm (Details im Download)

BOM Elektronik und Kralle:
Das Spiel selber habe ich bei AliExpress gekauft. Die “better PSU” Version.
https://a.aliexpress.com/_uRDiGz
Gummibänder zum halten.

BOM Y Gantry:
Für die Bewegungen in Y braucht es noch zusätzliche Stahlstangen. Es tut jede 10 x 800 mm. Nur kein Rohr (also hohl) oder Gewinde.
1 Paar der “BOSCH Führungsstange 10 x 800 mm
2x M3 Schrauben und Threaded inserts (Schraubenlänge >20 um den Endanschlag einzustellen)
8x M5 Schrauben mit passenden T-Nuts

Kabel:
Ein paar Kabel um die LED Leisten zu teilen und verlängern.
Kabelclips für 2020 Profile gibt es verschiedene auf den Plattformen.

Donations: the0bone.mb@gmail.com

Die sichtbaren Teile habe ich mit Rainbow PETG gedruckt. 20% Infil und 4 Outer.
Die LED Halter und Y-Gantry in ABS+ mit40% Infill und 4 Outer.
Den Rest mit was immer ich noch hatte.

Viel Spaß beim nachbauen.

Kategorien
Allgemein DIY

Greifautomat für die Kinder – Fortschritte

Wie auf den Bilder der letzten Posts zu dem Projekt zu sehen, baue ich den Rahmen auch 2020 Aluminiumprofilen. Diese habe ich bei Dold Mechatronik bestellt, zusammen mit den passenden Schrauben.

Benötigt wird:

4x Aluminiumprofil 20×20 B-Typ Nut 6 in 840mm
8x Aluminiumprofil 20×20 B-Typ Nut 6 in 805
16x DIN 7380 Flachrundschraube M6x16

Zusammen rund 60 Euro. Für den Zusammenbau wird dann noch ein Bohrer und Gewindeschneider benötigt.

Für die Y-Führungsstangen habe ich “BOSCH Führungsstange 10 x 800 mm” gekauft (rund 25 Euro). Leider sind diese nicht 800mm lang, sondern 820mm, sodass ich 2cm absägen musste. Zur Befestigung am Rahmen habe ich 3D Druckteile, welche ich später im Shop auch anbieten werde. Die STL zum selber Drucken wird es dann auch geben.

Da der Krallenschlitten Endschalter hat, habe ich auch die passenden Stopper mit in das Design gebracht.

Auch an die bunte Beleuchtung aus dem Set ist montiert. Die LED wechseln die Farbe und strahlen dank der 3D Druck Halterungen in den Spielraum.

Kategorien
Allgemein DIY Review

Greifautomat für die Kinder – AliExpress Lieferung

Das Projekt ist ja ein Glückspielautomat und das fängt gleich bei der Bestellung bei AliExpress an.

Bestellt habe ich bei “SQ ARCADE” und hatte auch vorher mit dem Shop kommuniziert. Nachgefragt, ob auch alles dabei ist und ob das Spiel auch zumindest englisch wäre. Alles wurde bestätigt und nun ist es angekommen. Link zum Produkt

Ich bin gespannt, wie sich das Thema ausgeht und ob der Shop irgendwie kulant ist, da AliExpress selber den Kunden ja selten Hilft.

Aber noch viel Schlimmer: Die Y-Achse ist natürlich nicht dabei. Also hat das gebrochene Laufrad nicht mal etwas, um drauf zu laufen. Wo ist dass denn ein komplettes Set?

Und Sprache und Musik… Alles chinesisch! Selbst wenn der Titel normalerweise englisch gesungen ist, das Kasten dudelt das in chinesisch!

Bis hier also alles mangelhaft und hoffentlich enttäuschen mich die deutschen Shops nicht.

Ich habe nun bei Dold die 2020 Aluminiumprofile auf zuschnitt bestellt.
Und für die Bosch Oberfräse gibt es Führungsstangen in 10 x 800 mm. Die sollten super als Y-Achse dienen.

Kategorien
Allgemein DIY

Greifautomat für die Kinder – Planung

Nachdem ich letztes Jahr im Herbst das Laser Maze gebaut hatte und die Kinder so mit viel Spaß durch den Nachsommer Lock Down sind, geht dieses Jahr ein neues DIY Projekt an. Ein Greifautomat!

Für die, die nicht wissen, was das ist? Es liegen viele Spielzeuge drin und mit einem Joystick positioniert man einen Greifer über einer Stelle und lässt dieses dann runter. Gewonnen oder verloren?

Sets dazu gibt es für etwas über 100 Euro bei Aliexpress. Leider weiss ich noch nicht ganz so viel über das Set und seine Größe. Aber eine grobe Idee habe ich schon.

Das ganze bekommt ein 2020 Aluminium Profil (so wie viele meiner 3D Drucker). In die Seiten werden Plexiglass Scheiben eingelassen (damit keiner Spielzeug so greifen kann und natürlich auch keiner verletzt wird).

Boden rein (ich denke mal Holz) und ein paar Teile aus dem 3D Drucker.

Wie bei dem Laser Maze, werde ich regelmäßig Plannungs und Bauabschnitte posten und am Schluss eine Zusammenfassung mit alles Quellen und Dateien zum nachbauen.

Kategorien
Allgemein Arduino DIY

TonUINO – Teil 2

Vom Breadboard (dem Entwicklungsstand mit Freiverdrahtung aus dem ersten Teil) geht es nun dazu, den Kabelbaum zu erstellen. Dafür benötigt man die 2,54 mm Dupont Stecker und das Flachbandkabel.
Bei der Größe meiner Box habe ich das Kabel auf 15cm geschnitten und abisoliert.
Anschließend mit der Crimpzange mit den Buchsen versehen und mittels dieses Diagrammes zusammengesteckt.

Je nach Taster, müssen die auch mit Steckern versehen werden oder gelötet. Für den 1kOhm Widerstand habe ich einen 3fach Dupont Stecker genommen und den Widerstand reingesteckt.

Mittels eines 3D Druckstiftes habe ich die Leiterplatten in mein Gehäuse geklebt und anschließend mit dem Kabelbaum verdrahtet.

Weitere Infos zu der besseren ToniBox oder Tigerbox gibt es auf: TonUINO – Die DIY Musikbox (nicht nur) für Kinder
Und alles zusammen ist auf jeden Fall günstiger als der hörbert.

Kategorien
Allgemein Arduino DIY

TonUINO – Teil 1

Meine TonUINO Box nimmt gestallt an und das binnen 2 Tagen. Die Konstruktion muss aus dem ersten Prototypen noch mal überarbeitet werden. Kleinigkeiten sind noch nicht ganz richtig.
Sobald ich diese behoben habe und meine Box läuft, stelle ich die STLs und STEP Files natürlich zur Verfügung.

Elektrisch nimmt das ganze Form an. Auf dem Streckbrett funktioniert es Spitze.

Für meine Box habe ich folgende Dinge gekauft:

Weitere Infos zu der besseren ToniBox gibt es auf: TonUINO – Die DIY Musikbox (nicht nur) für Kinder

Das Filament auf dem Foto ist mattes Blau. Das Magenta ist von dasfilament.

Kategorien
Allgemein Arduino DIY

DIY Laser Maze mit Arduino

Wer meine Projektentwicklung verfolgen möchte, kann dieses in den Phasen 1, Phase 2 und Phase 3 machen.

Mein Laser Maze (Laserlichtschranken Spiel) für den Heimgebrauch ist fertig und hat nun verschiedene Kindergeburtstage erfolgreich bewältigt.

Kategorien
Allgemein Arduino DIY

Projekt Laser Maze – Phase 3

Finale Dokumentation der Phase 2 und Erklärung was hier passiert.

Für Techniker wird der Schaltplan einleuchtend sein.

Schaltplan Laser Maze Arduino

Die Laser und die Erkennung der Laser wiederholt sich nur 10mal. und die beiden Taster sind an sich auch identisch aufgebaut.

Kategorien
Allgemein Arduino DIY

Projekt Laser Maze – Phase 2

Nachdem auf dem Schreibtisch und mit dem Breadboard alles geht, kommt der 2te Schritt. Der Aufbau der Hardware.
Ich nehme dazu 5x5cm Hölzer, die ich noch habe. Diese stelle ich in Einer und fülle diese mit Sand und Kies. An diese Stämme kommen Halterungen, welche ein Loch für die Laser (6mm) und zwei Löcher (3mm) für die PTCs bekommen.
Anschließend alles mit Cat6 Kabeln verlötet.

Die Cat6 Kabel sind zwar etwas starr, lassen sich dafür auf der anderen Seite auch in das Breadboard stecken und so kann ich gleich testen, ob alles geht.

Kategorien
Allgemein Arduino DIY

Projekt Laser Maze – Phase 1

Mein kleines Laser Maze Projekt für Kindergeburtstage und andere Events, wie zum Beispiel Halloween nimmt Gestalt an.

Ziel ist es, verschiedene Laserhindernisse im Raum zu verteilen. Wie bei den Professionellen Laser Maze Spielen, sollen die Laser nach einer Unterbrechung auch abgeschaltet werden. So wird verhindert, dass jemand dauerhaft in den Laser schaut.

Das Spiel soll durch das drücken eines Schalters gestartet werden. Wenn 3 Laser gerührt werden, soll das Spiel zu ende sein. Gewonnen ist, wenn ein Buzzer an Ende des Parcours gedrückt wird.

In der erweiterten Stufe sollen auch parallel einige Scheinwerfer das Spielgeschehen unterstützen. Dafür nutze ich dann eine DMX Erweiterung.

Das ganze Realisiere ich mit einem Arduino. In meinem Fall einem Mega 2560, da dieser ausreichend Anschlussmöglichkeiten verfügt. Die Einkaufsliste ist am Ende.