2019 Gimbal Vergleich

Zhiyun Smooth 4 Hohem iSteady Mobile+ Zhiyun Smooth-Q2
Zhiyun Smooth 4 Hohem iSteady Mobile+ Zhiyun Smooth-Q2

Gimbals scheinen immer gefragter zu werden. Zumindest nimmt das Angebot zu, weshalb ich hier 3 Geräte miteinander vergleichen will.

Zhiyun Smooth 4

Im Vergleich ist der Smooth 4 das größte Gerät und verfügt nicht nur über viele manuelle Taster und Rädchen, sondern auch über die Möglichkeit das Smartphone zu laden.

Video Review Zhiyun Smooth 4
Gewicht Zhiyun Smooth 4
Gewicht Smooth 4

Trotz der Größe und einem Eigengewicht von 547g, ist es aber auch der schwächste Gimbal im Testfeld (siehe Tabelle am Ende). Dafür verfügt er über eine Arretierung der Motoren, was eine schöne Sache ist, wenn der Gimbal transportiert wird.

Hohem iSteady mobile+

Kleiner und leistungsfähiger als der Smooth 4 ist der iSteady mobile+. Er verfügt zusätzlich über eine Gesichtserkennung, die ihn automatisch der Aufnahme folgen lässt.

Review Hohem iSteady mobile+

Zhiyun Smooth-Q2

Zhiyun Smooth-Q2 Gewicht

Als Nachfolger vom Smooth-Q ist im 2ten Halbjahr 2019 der Smooth-Q2 auf den Markt gekommen. Er ist der kleinste und trotzdem leistungsfähigste in Feld. Er verfügt als einziger über einen USB-C Eingang.

Die Größe und das kleine Gewicht täuschen aber. Im direkten Vergleich, kann er schwerere Smartphones tragen. Er verfügt auch über eine Arretierung, dafür aber keine Gesichtserkennung.

Übersicht

GerätZhiyun Smooth 4Hohem iSteady mobile+Zhiyun Smooth-Q2
Eigengewicht547g476g444g
min. Traglast65g75g
max. Traglast210g250g260g
min. Klemmweite65mm58mm65mm
max. Klemmweite82mm85mm86mm
LadebuchseminiUSBminiUSBUSB C
Pan300640360
Roll240320265
Tilt240320305
Lieferumfang Tripodjajanein
Amazon Linkhttps://amzn.to/2BEY216https://amzn.to/2nH6NEhhttps://amzn.to/32Ehgjy

Fazit

Für mich ich der Smooth 4 nicht mehr zeitgemäß. Zu groß und klobig. Das große Rad an der Seite kam bei mir nie zum Einsatz.

Zwischen iSteady mobile+ und Smooth-Q2 ist es echt schwer. Die Gesichtserkennung beim Hohem ist genial und erspart einem den Kameramann. Im Gegenzug punktet der Smooth-Q2 in Größe und Gewicht. Zusätzlich kann der Smooth-Q2 in 1080p-60fps und in 4k mit der eigenen App aufzeichnen.

Final also der Smooth-Q2.