TX8 mit S912

Die TX8 hat neben der T12 das beste Gehäuse, für Boxen unter 100 Euro.
Einfach eine Top Verarbeitung und vollständig aus Metall.

Das ist auch der Grund, warum sie eine externe Antenne benötigt und das ist sehr von Vorteil und gibt einen viel besseren Empfang.
Die Antenne ist jedoch nicht (oder nur einmal) abnehmbar, was als LAN Nutzer evtl. etwas störend ist. Grade, da ich auf jeden Fall zum LAN rate, Für Leute, die Streamen.

Die Ausstattung der Box lässt keine Wünsche übrig. Der S912 Prozessor ist überragend und liefert ein vielfaches des S905 oder S905X.
Zum Vergleich, hier andere Boxen, welche auch 2GB Ram haben, aber S905 oder S905X:
Die TX8 liefert folgende Ergebnisse:
3D Mark = 6192
Geekbench 4 = 440 / 2279
AnTuTu = 40962

M9Cmax
3D Mark = 4252
Geekbench 4 = 605 / 1705
AnTuTu = 35056

T10
3D Mark = 3999
Geekbench 4 = 593 / 1567
AnTuTu = 33309

Soll nicht heissen, dass die anderen Boxen schlecht sind, da man auch sehen muss, dass diese Box doppelt so teuer ist, die die T10.
Aber es zeigt zumindest die überragende Leistung des S912 SoC.

Ohne Probleme zeigt die Box Sky Go, Amazon Video, Goole Movie Inhalte.
Wer Probleme mit Sky Go hat, sollte nach der App Version 1.1 suchen und diese nehmen anstelle der PlayStore Version.
Und Amazon Video gibt es bei Amazon Underground. Genauso wie eine Menge anderer kostenloser Apps, für die man sonst zahlen müsste.

Und trotzdem, will irgendwie der Funke bei mir nicht überspringen und im Vergleich zur T12 würde ich diese Vorschlagen.

Amazon: http://amzn.to/2e6pusX

Ersten Kommentar schreiben

Antworten