Review X8T (max)

Die X8T max steht mit grad mal 55 Euro echt gut da. Vergleicht man verschiedene Boxen, so bekommt man hier seht viel, wenn nicht das meiste.
Da aber Preise schwanken können, bitte noch mal vergleichen.

http://www.youtube.com/watch?v=51RhFbrCJgg

Der S905X ist für Ende 2016 ein zeitgemäßer Mittelklasse SoC. Es gibt schnellere für mehr Geld und günstigere. Genauso wie in der i Serie von Intel. Dabei kenne ich keinen Unterschied zwischen den Implementierungen des S905X in verschiedenen Boxen.
Das zeigt auch der Performance Test mit 3D Mark, Geekbench oder AnTuTu, der bei gleicher Ausstattung auch vergleichbar liegt.

Ein echt cooles Feature ist die einfache Konfiguration als AccessPoint. Wer also ein schwaches WLAN Netz hat, kann mit der Box, welche nur ein paar Watt verbraucht, nebenbei noch sein WiFi verbessern.
Wie aber bei allen Boxen, würde ich das Wifi nur bedingt zum Empfangen nutzen und immer zum Kabel raten.

Zwar ist die Box eigenendlich Plug’n’Play und es sollte jedem gelingen, Strom, Netzwerk und HDMI einzustecken, aber die Box hat eine Handbuch App vorinstalliert, die ich so das erste mal sehe.

Auch die mitgelieferte Fernbedienung würde ich nichts geben. Da das aber selbst bei den hochpreisigen Boxen nicht anders ist, ziehe ich dafür keinen Stern ab.

Fazit: Coole Box und sicherlich kein Fehlgriff.

Amazon X8T mit nur 1GB Ram: http://amzn.to/2hpwiEz
Amazon X8T max: http://amzn.to/2hqPhQN

Ersten Kommentar schreiben

Antworten